Hörst Du nicht die Glocken?

Ein Fahrverbot in Köln dient unserer Gesundheit! Und für Autofahrer gibt es eine Lösung. Ein Kommentar von Thor Zimmermann

Das Ende des Autoverkehrs, wie wir ihn bislang kennen, ist schon seit längerem eingeläutet. Doch wahrhaben will dies bislang kaum jemand.
Der aktuelle Aufschrei in Köln „Hörst Du nicht die Glocken?“ weiterlesen

Gerne teilen

Bürgerentscheid zur Ost-West-Achse!?

Warum soll der Rat über die Ost-West-Achse entscheiden? Im Mai gab es einen einstimmigen Beschluss einen Bürgerentscheid zumindest zu prüfen.

Am Samstag, den 27. Oktober 2018 fand im Rathaus eine Präsentation der inzwischen acht Varianten zur Ost-West-Achse statt, „Bürgerentscheid zur Ost-West-Achse!?“ weiterlesen

Gerne teilen

Gute Räder – Gute Luft!

Lastenräder werden ab Januar 2019 mit bis zu 2500 € von der Stadt Köln gefördert. Ein Erfolg unserer Ratsgruppe GUT.

Unsere Ratsgruppe GUT arbeitet konstruktiv am Haushalt der Stadt Köln mit. So gelang es uns 2017 in den Haushaltsverhandlungen für 2018 100.000 Euro für die Lastenradförderung einzustellen. Ziel ist es, „Gute Räder – Gute Luft!“ weiterlesen

Gerne teilen

Viva Colonius!

Mit dem Einstellen von Haushaltsmitteln für ein Gutachten – auf Initiative unserer Ratsgruppe GUT – ist ein erster Schritt getan um der Wiedereröffnung des Colonius ein Stück näher zu kommen.

Ob wir auf den Colonius „bald wieder rauf dürfen“ ist jedoch allein mit der Erstellung eines Gutachtens noch nicht sicher, sondern Gegenstand der Untersuchung. „Viva Colonius!“ weiterlesen

Gerne teilen

Südstadt in Aspik

Am Sonntag, den 7. Oktober zeigen wir um 17 Uhr den legendären Südstadt-Film mit Heinrich Pachl im Filmforum des Museum Ludwig. Eintritt frei!

Im Rahmen unserer Veranstaltung Eigenart und Hype zeigen wir zu Beginn die 64-minütige WDR-Produktion von Christel Fomm und Hanno Bruehl. Im Jahr 1985 führt uns Heinrich Pachl durch das Kölner Severinsviertel. „Südstadt in Aspik“ weiterlesen

Gerne teilen

Reden statt Roden

Unser Ansinnen, die Mehrheit des Rates für ein Moratorium im Hambacher Wald zu gewinnen scheiterte, war aber einen Versuch wert.

Unsere Ratsgruppe GUT hatte am 27. September 2018 gemeinsam mit Grünen, Linken und Bunt, einen Antrag auf eine Aktuelle Stunde im Rat der Stadt Köln gestellt, Thema: Hambacher Wald: Klimaschutz beginnt vor unserer Haustür „Reden statt Roden“ weiterlesen

Gerne teilen

Stellenausschreibung

Zur Verstärkung des Teams unserer Ratsgruppe GUT suchen wir baldmöglichst eine/n Redakteur*in (Teilzeit)

Unsere Ratsgruppe GUT im Kölner Rathaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Eine/einen Redakteur*in unserem Ratsgruppenbüro
Teilzeit, 10 Wochenstunden – zunächst befristet bis zum Ende der Ratsperiode (Sommer 2020) „Stellenausschreibung“ weiterlesen

Gerne teilen

2,80 € für den Radverkehr

Laut Greenpeace investiert Kopenhagen im Vergleich zu Köln jährlich zwölf mal mehr pro Einwohner in den Radverkehr. Kopenhagen spitze – Köln Schlusslicht.

Laut einer Ende August 2018 von Greenpeace vorgestellten Studie geben deutsche Städte zu wenig für den Radverkehr aus, in Köln gerade einmal 2,80 Euro pro Jahr pro Einwohner. Mit knapp drei Millionen Euro im Jahr lässt sich „2,80 € für den Radverkehr“ weiterlesen

Gerne teilen

In Arbeit: Aufarbeitung Messe-Skandal

Derzeit arbeitet Prof. Peter Graeff mit einem Team den Kölner Messe-Skandal wissenschaftlich auf.

Am 7. Oktober 2010 wurde Gabriele C. Klug durch den Rat zur Kölner Kämmerin gewählt. In den Tagen vor der Wahl sprach Frau Klug auch mit unserem Ratsmitglied „In Arbeit: Aufarbeitung Messe-Skandal“ weiterlesen

Gerne teilen