Opernquartier im SPD-Wahlkampf

Als hätten Oper und Schauspiel nicht genug Ärger, nun wird das Desaster auch noch zum Wahlkampf-Sommerloch-Thema der KölnSPD

Liebe KölnSPD!

Da machst Du ja jetzt ordentlich Wirbel, so als erste auf dem Prüfstand in Sachen „Zukunft von Oper und Schauspiel“. Und immer wieder hören wir von Euch es besser Wissenden, „Opernquartier im SPD-Wahlkampf“ weiterlesen

Gerne teilen

Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Mit großer Mehrheit forderte der Kölner Hauptausschuss am 31. Juli 2017 Abschiebungen zu stoppen – und abgelehnten Asylbewerber*innen aus Afghanistan eine „Bleiberechtsperspektive“ zu eröffnen.

Im ganzen Wirbel um das Seilbahn-Unglück und dem Ampel-Wahnsinn droht ein schöner Erfolg der Piraten im Rat der Stadt Köln unterzugehen. Mit langem Atem setzten sie einen Antrag durch, „Keine Abschiebungen nach Afghanistan!“ weiterlesen

Gerne teilen

Unser Antrag: Ampel sofort wieder abbauen!

Einen gefährlichen „freilaufenden Rechtsabbieger“ wollte die Verwaltung mit einer Ampel entschärfen. Die Stelle ist nun gefährlicher als vorher. Nun kam die Verwaltung unserem Antrag zuvor, und kündigte an die Ampel wieder abzubauen.

+++ UPDATE! +++ Neueste Nachrichten aus dem Hauptausschuss +++
Nachdem während der Sitzung die Pressemitteilung der Stadt bekannt wurde (Ampel wird zurückgebaut), betrachteten „Unser Antrag: Ampel sofort wieder abbauen!“ weiterlesen

Gerne teilen

Park des Monats September 2017

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Park des Monats“ stellen wir Euch Grünflächen vor, die von Bebauung bedroht sind. Wir starten in der Südstadt mit der Grünfläche „1.02 Südlich Perlengraben“.

Am 9. September um 11.55 Uhr laden wir Euch daher herzlich ein zur Ernennung des „Park-des-Monats September 17“. Bei einem Gläschen Sekt oder Saft enthüllen wir feierlich die „Park des Monats“-Urkunde. Wir treffen uns direkt am Eingang des Parks: Wilhelm-Hoßdorf-Straße 2, 50676 Köln
„Park des Monats September 2017“ weiterlesen

Gerne teilen

Wählerwanderung – Etappe 1 „Köln am Rhein“

Wer hat nicht schon immer davon geträumt? Einmal rund um Köln wandern! Sei dabei, wenn es gilt Köln neu zu entdecken.

Wählerwanderung wörtlich genommen. Unsere Gute Wählergruppe Köln möchte mit Euch, Kölns Wählerinnen und Wählern gemeinsam wandern.
Ich mööch zo Foß no Kölle gon„, wir gehen mit Euch nicht nach Köln (sind ja schon da), sondern einmal um Köln herum. „Wählerwanderung – Etappe 1 „Köln am Rhein““ weiterlesen

Gerne teilen

Anfrage im Rat: Sicherheit im Straßenverkehr

Unsere Anfrage ist ein Mittel von vielen um das Problembewusstsein weiter zu schärfen. Zufriedenstellende Antworten sind allerdings nicht garantiert …

Es ist paradox: Der Umstieg vom Auto aufs Rad ist gewünscht – doch wer umsteigt riskiert Leib und Leben. Die Zahl der Kölner Unfallopfer im Straßenverkehr stieg zuletzt deutlich. Lediglich an die Eigenverantwortung zu appellieren reicht nicht aus, unsere Stadt muss sicherere Verkehrswege zur Verfügung stellen. „Anfrage im Rat: Sicherheit im Straßenverkehr“ weiterlesen

Gerne teilen

Deutzer Hafen – Zwischenpräsentation

Von 16 – 19 Uhr kann erneut über die Zukunft des Deutzer Hafens diskutiert werden. Mit Umtrunk.

Am 7. Juli lädt das Stadtplanungsamt gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft moderne Stadt zu einer Zwischenpräsentation ein. „Deutzer Hafen – Zwischenpräsentation“ weiterlesen

Gerne teilen

Vortragsabend „Radeln ohne Alter“

Bei unserer Podiumsdiskussion mit drei Referenten aus der Praxis zeigte sich: das Recht auf Wind im Haar im fortgeschrittenen Alter ist möglich

Pünktlich zum Sommeranfang am 21. Juni haben wir zum Vortragsabend eingeladen. Trotz hochsommerlicher Temperaturen haben sich einige Interessierte auf den Weg ins Motoki-Wohnzimmer in Ehrenfeld gemacht. „Vortragsabend „Radeln ohne Alter““ weiterlesen

Gerne teilen

Szenebericht Literatur 2017 (Köln)

Wie geht’s der Literatur in Köln? Erfahrt es in einem dreiseitigen pdf

Seit 2011 wird die Freie Szene der verschiedenen Kunst- & Kultursparten von der Kölner Verwaltung gebeten, sogenannte Spartenberichte vorzulegen. Diese Berichte dienen dem Kulturausschuss der Stadt Köln dazu sich ein Bild der Lage zu machen, Anregungen, aber auch Sorgen und Nöte zur Kenntnis zur nehmen. „Szenebericht Literatur 2017 (Köln)“ weiterlesen

Gerne teilen

Nur kurz zum Bäcker

Ein Tweet und seine Resonanz – Tom Geffes TwitPic wurde tausendfach geteilt, auch die Presse berichtete

Tom Geffe ist Innenstadt-Bezirksvertreter unserer Guten Wählergruppe Köln, und als solcher auch Rad-Aktivist. Die Idee zum Nur-kurz-beim-Bäcker-Foto spukte nicht nur ihm schon lange im Kopf herum. Doch auf dem Weg zur diesjährigen RADKOMM schritt er vom Wort zur Tat, machte dieses Schild, ein Foto und lud es bei Twitter hoch. „Nur kurz zum Bäcker“ weiterlesen

Gerne teilen