Park des Monats September 2017

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Park des Monats“ stellen wir Euch Grünflächen vor, die von Bebauung bedroht sind. Wir starten in der Südstadt mit der Grünfläche „1.02 Südlich Perlengraben“.

Am 9. September um 11.55 Uhr laden wir Euch daher herzlich ein zur Ernennung des „Park-des-Monats September 17“. Bei einem Gläschen Sekt oder Saft enthüllen wir feierlich die „Park des Monats“-Urkunde. Wir treffen uns direkt am Eingang des Parks: Wilhelm-Hoßdorf-Straße 2, 50676 Köln
„Park des Monats September 2017“ weiterlesen

Gerne teilen

Citymaut vorbehaltlos prüfen!

Wir danken Herrn Rau für seine Überlegungen wie Kölns Luft sauberer werden kann – solche Impulse wünschen wir uns auch weiterhin von unserem Umweltdezernenten.

Im Zusammenhang mit der aktuellen Citymaut und Fahrverbot-Debatte hier eine Presserklärung unserer Ratsgruppe „Citymaut vorbehaltlos prüfen!“ weiterlesen

Gerne teilen

Wald- und Wiesengürtel Köln

Gerade der 1. FC Köln, der sich gerne als eins mit der Stadt sieht, sollte auch Verantwortung für die gesamte Stadt tragen können – und auf einen Ausbau im Äußeren Grüngürtel verzichten.

Die Entscheidung ob der 1. FC Köln seinen Standort Rheinenergie Sportpark am Geißbockheim im Äußeren Grüngürtel ausbauen darf, oder nicht, ist eigentlich eine einfache: Der FC Köln sagt JA! – Und jeder der anderer Meinung ist, ist kein FC-Fan und hat somit Köln irgendwie nicht verstanden. „Wald- und Wiesengürtel Köln“ weiterlesen

Gerne teilen