Ein Feier-Abend für den Radverkehr!

Am Montag, den 26. November um 19:00 Uhr lädt Euch die Ratsgruppe GUT ins Alte Pfandhaus ein, um mit Euch die Top Ten 2018 der positiven Entwicklungen für Radfahrer*innen in unserer Stadt zu feiern.

Kölner Radinfrastruktur

Es gibt immer noch viel zu tun, um Köln Fahrrad freundlich zu machen, aber es bewegt sich was in der Kölner Radinfrastruktur. Das wollen wir mit Euch feiern! An diesem Abend präsentieren wir Euch unsere TOP Ten 2018 der erfreulichsten Veränderungen im Kölner Stadtverkehr. Vermutlich werden nicht alle Gäste in unsere Lobhudelei zu den Kölner Radverkehrsprojekten 2018 miteinstimmen; Kritik an der Radverkehrspolitik ist durchaus erwünscht und diskutieren erlaubt! Gemeinsam mit unseren Podiumsgästen möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Martin Herrndorf.

Auf dem GUTen Podium:

    • Jürgen Möllers, Fahrradbeauftragter der Stadt Köln
    • Reinhold Goss, #RingFrei
    • Carolin Ohlwein, ADFC Köln
    • Gunda Wienke, Verkehrsausschuss Die Linke
    • Harald Schuster, RADKOMM
    • Wolfgang, Kissenbeck, VCD
    • Thor Zimmermann, Ratsmitglied GUT

In unseren TOP Ten zeigen wir Euch welche Initiativen für mehr und besseres Radeln in Köln schon auf den Weg gebracht wurden und informieren Euch über geplante Neuerungen für 2019. Ein prominentes Beispiel für alle Verkehrsteilnehmer*innen ist die Umgestaltung der Kölner Ringe. Aus den stark befahrenen Ringen, soll zukünftig ein Boulevard werden, der zum Flanieren und Bummeln einlädt. Dafür wird die Fahrbahn dort für Autofahrer nicht nur einspurig sondern auch zur Tempo 30 Zone. Seit Anfang Oktober 2018 ist ein sogenannter Pilot als Test-Strecke zwischen Zülpicher Straße und Rudolfplatz fertig. Jeweils eine Fahrspur ist hier in beide Richtungen für Radfahrer markiert und Tempo 30 Schilder sind installiert.

Außerdem möchten wir Euch die Pläne zum Radverkehrsnetz in Köln vorstellen und welche Vorteile das Radverkehrskonzept-Innenstadt uns Bürgern bringt. Wir freuen uns auf Euer Kommen und darauf, Eure Wünsche und Ideen zum Thema Radverkehr in Köln zu hören!

HURRAD!
Ort: Altes Pfandhaus, Kartäuserwall 20, 50678 Köln
Beginn der Veranstaltung: 19:00 Uhr
Einlass: ab 18:30 Uhr
Der Eintritt ist frei!


Eine Veranstaltung der Ratsgruppe GUT

Gerne teilen

Autor: Karin Preugschat

Karin Preugschat arbeitet als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für unsere Ratsgruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.