Planet Planlos

Sind wir zu doof, die Welt zu retten? – Lesung & Diskussion mit den Autor*innen des Buches “Planet Planlos” am 3. Dezember im Filmforum des Museum Ludwig.

Planet

Im September stellten Anne Weiss und Stefan Bonner ihren Klimaschutz-Bestseller Planet Planlos im “ausverkauften” VHS-Forum vor – wir freuen uns, dass sie nun auf vielfachen Wunsch wieder in Köln sind. Rund eine Stunde lang werden sie uns ihre Erkenntnisse vorstellen, dabei werden sie aus ihrem Buch lesen anschaulich dargestellt durch Bilder und Filmclips.

Und was können WIR alle zum Klimaschutz in Köln beitragen? Darüber wollen wir mit EUCH, den Autor*innen und folgenden Gästen im Anschluss an die Lesung diskutieren:

  • Dr. Harald Rau, Umweltdezernent der Stadt Köln
  • Tobias Scholz, GUT, Mitglied im Rat der Stadt Köln und im Umweltausschuss
  • Gerd Brust, GRÜNE, Mitglied im Rat und umweltpolitischer Sprecher seiner Fraktion
  • Moderation: Dr. Christine Kuch, sfminds.de

Veranstalterin ist unsere Ratsgruppe GUT – Eintritt frei!

Am: Montag, den 3. Dezember 2018 um 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
Ort: Filmforum im Museum Ludwig, Bischofgartenstr. 1, Köln

Die Zahl der Plätze im Filmforum ist begrenzt, wir können leider keine Platz-Reservierungen vornehmen oder Tickets ausgeben. Daher empfehlen wir möglichst früh zu kommen! 🙂

Bitte zu Fuß, mit dem Rad oder dem ÖPNV anreisen. Haltestelle Dom/Hbf

Unsere Veranstaltung bei Facebook – bitte teilen, Danke!


Beitragsbild vom Buch Planet Planlos, von den Autor*innen zur Verfügung gestellt.

Gerne teilen

Autor: Thor Zimmermann

Thor ist Ratsmitglied der Stadt Köln, und auch in den Ausschüssen Kultur, Stadtentwicklung, sowie dem Hauptauschuss vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.