Rede & Antwort – Wie weiter mit Kölns ÖPNV?

2.2., 19:30 Uhr – Oh weh! Busspuren auf der Aachener, alle Parkplätze weg, die Richard-Wagner-Straße wird Stadtautobahn?
Was passiert wirklich in Sachen Ost-West-Achse, und wie steht es um unser ÖPNV-Netz? Wir stehen Rede & Antwort!

Rede & Antwort

Direkt an der Ost-West-Achse, und in Zusammenarbeit mit dem Filmclub 813 erläutern die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kölner Rat und die Ratsgruppe GUT den im Dezember gefassten Beschluss zur Ost-West-Achse.
Der von uns initierte Beschluss sorgte auch für viel Kritik. Warum es noch keine Grundsatzentscheidung in der Frage Oben oder Unten geben konnte, und warum unser Beschluss dennoch ein guter Zwischenerfolg ist, dazu möchten Euch Lino Hammer (Grüne), Thomas Schmeckpeper & Thor Zimmermann (GUT) Rede & Antwort stehen.
Wir wollen aber auch über die, in den letzten Monaten viel diskutierte, dringend notwendige Stärkung des ÖPNV-Netzes sprechen.
Zu Beginn zeigt der Filmclub 813 den Kurzfilm “Kölner Bewegungen” (1986).

Am Samstag, den 2. Februar 2019, 19:30 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Ort: Kino 813 in der BRÜCKE, Hahnenstr. 6, Köln
Der Eintritt ist frei

Eine Veranstaltung von Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kölner Rat und der Ratsgruppe GUT – in Zusammenarbeit mit dem Filmclub 813

Gerne teilen

Autor: Thor Zimmermann

Thor ist Ratsmitglied der Stadt Köln, und auch in den Ausschüssen Kultur, Stadtentwicklung, sowie dem Hauptauschuss vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.