Köln – Diagnose: Gefährlicher Selbstbetrug?

Ist der rheinische Frohsinn für kommunalpolitische Pannen verantwortlich?

Bereits 2005 unternahmen Claudia Honecker und Jörg Sundermeier (als Herausgeber) mit ihrem Kölnbuch den Versuch, sich Köln zu nähern. Die Fragen: „Was aber ist denn Köln nun genau? Wie hat es sich verändert?“ „Köln – Diagnose: Gefährlicher Selbstbetrug?“ weiterlesen

Gerne teilen