Die Rampe kommt!

Die Rampe kommt! Im Dezember 2014 wurde von der BV Innenstadt eine provisorische Rampe für Radfahrer und Fußgänger an der Nordseite der Hohenzollernbrücke erstmals angeregt. Stimmt der Finanzausschuss Ende April 2018 zu, könnte 2019 der Bau begonnen werden.

Lange gefordert, zuletzt am 26.4.2016 von unserer Ratsgruppe zusammen mit Grünen und CDU, immer wieder nachgefragt – nun endlich „Die Rampe kommt!“ weiterlesen

Gerne teilen

100 Füße bei GUT-ZU-FUSS!

Im Februar hatten wir zum Filmabend und Podiumsdiskussion zu Ehren des Fußverkehrs ins Kino Turistarama geladen.

Am Tag der Verkündung des Urteils in Sachen Diesel-Fahrverbote wollten wir noch einmal eine – durch uns im Rat beschlossene Maßnahme! – zur Luftreinhaltung in Köln bekräftigen: die Einrichtung eines Amtes für Fuß- und Radverkehr!

„100 Füße bei GUT-ZU-FUSS!“ weiterlesen

Gerne teilen

Gut zu Fuß

27.2. – ein Kinoabend mit Podiumsdiskussion. Wir zeigen “Homo Blech” von Heinrich Pachl und sprechen mit Experten über den Beitrag von Fuß- und Radverkehr zur Luftreinhaltung. Mit einem Sprechakt von Martin Stankowski.

Dauerstau, Luftreinhaltung und Verkehrswende sind aktuell wichtige Themen in der öffentlichen Diskussion. Im Rahmen der Fortschreibung des Luftreinhalteplans empfahl der Rat am 6. Februar der Stadt Köln, auf Initiative unserer Ratsgruppe, der Verwaltung ein “Amt für Fuß- und Radverkehr” einzurichten. „Gut zu Fuß“ weiterlesen

Gerne teilen

Sicherheit im Straßenverkehr

Die Zahl der verunglückten Radfahrer*innen steigt in Köln rasant! Ursachen: “Anstieg der Radfahrenden, Unachtsamkeit, Rücksichtslosigkeit”, so die Stadt Köln in Antwort auf unsere Anfrage zum Thema.

Die zahlreichen Unfälle – leider auch mit Schwerverletzten und Toten – in den vergangenen Monaten veranlassten uns zu verschiedenen Initiativen.
Ein neuer Beschluss zu den gefährlichen „Sicherheit im Straßenverkehr“ weiterlesen

Gerne teilen

Unser Antrag: Ampel sofort wieder abbauen!

Einen gefährlichen “freilaufenden Rechtsabbieger” wollte die Verwaltung mit einer Ampel entschärfen. Die Stelle ist nun gefährlicher als vorher. Nun kam die Verwaltung unserem Antrag zuvor, und kündigte an die Ampel wieder abzubauen.

+++ UPDATE! +++ Neueste Nachrichten aus dem Hauptausschuss +++
Nachdem während der Sitzung die Pressemitteilung der Stadt bekannt wurde (Ampel wird zurückgebaut), betrachteten „Unser Antrag: Ampel sofort wieder abbauen!“ weiterlesen

Gerne teilen

Anfrage im Rat: Sicherheit im Straßenverkehr

Unsere Anfrage ist ein Mittel von vielen um das Problembewusstsein weiter zu schärfen. Zufriedenstellende Antworten sind allerdings nicht garantiert …

Es ist paradox: Der Umstieg vom Auto aufs Rad ist gewünscht – doch wer umsteigt riskiert Leib und Leben. Die Zahl der Kölner Unfallopfer im Straßenverkehr stieg zuletzt deutlich. Lediglich an die Eigenverantwortung zu appellieren reicht nicht aus, unsere Stadt muss sicherere Verkehrswege zur Verfügung stellen. „Anfrage im Rat: Sicherheit im Straßenverkehr“ weiterlesen

Gerne teilen

1. Arbeitskreis Verkehr und Soziales

Die Zukunft der Mobilität und des sozialen Miteinanders in Köln aktiv mitgestalten.

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem ersten Arbeitskreis Verkehr und Soziales ein:

Wann: 28.03.2017

Uhrzeit: 18.-20.00 Uhr

Treffpunkt: Rathaus/Spanischer Bau, Raum A 215

„1. Arbeitskreis Verkehr und Soziales“ weiterlesen

Gerne teilen

Die Kölner Unfallstatistik 2016 – Wie man aus Zahlen Mythen macht

Ein Kommentar von Thomas Schmeckpeper

27 % mehr verunglückte Radfahrer*innen in Köln! Die erschreckenden Zahlen des Polizeiberichtes 2016 ließen uns aufhorchen. Unsere Ratsgruppe bat Thomas Schmeckpeper sich den Bericht mal genauer anzuschauen … „Die Kölner Unfallstatistik 2016 – Wie man aus Zahlen Mythen macht“ weiterlesen

Gerne teilen

Andrea Blome – Kölns neue Verkehrsdezernentin

Mobilitäts-App, autofreie Stadt, fahrradfreundliches Wohnen? Frau Blome nimmt uns mit ins Jahr 2030

Am 14. Februar 2017 wurden viele Reden im Kölner Rat gehalten, doch eine blieb bei uns besonders haften: Die Antrittsrede von Frau Andrea Blome, Kölns neuer Verkehrsdezernentin. „Andrea Blome – Kölns neue Verkehrsdezernentin“ weiterlesen

Gerne teilen

Leider: Deutlich mehr Unfälle mit Radfahrern!

Wer ernsthaft an einem Umstieg aufs Rad arbeitet, muss eines zuerst leisten: Radfahren sicherer machen!

Der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies stellte die “Verkehrsunfallentwicklung 2016” vor – alarmierende Zahlen: 11,5% mehr Unfälle mit “Personenschaden” als noch 2015! „Leider: Deutlich mehr Unfälle mit Radfahrern!“ weiterlesen

Gerne teilen