Schreibraum Köln eröffnet

Köln und Hamburg haben eine Gemeinsamkeit mehr. Die bundesweit einzigen öffentlich geförderten “writers’ rooms”, oder auf Kölsch: Schreibraum

Im Szenebericht Literatur vom Juni diesen Jahres war der Schreibraum noch im Projektstatus – nun ist eröffnet. „Schreibraum Köln eröffnet“ weiterlesen

Gerne teilen

Szenebericht Literatur 2017 (Köln)

Wie geht’s der Literatur in Köln? Erfahrt es in einem dreiseitigen pdf

Seit 2011 wird die Freie Szene der verschiedenen Kunst- & Kultursparten von der Kölner Verwaltung gebeten, sogenannte Spartenberichte vorzulegen. Diese Berichte dienen dem Kulturausschuss der Stadt Köln dazu sich ein Bild der Lage zu machen, Anregungen, aber auch Sorgen und Nöte zur Kenntnis zur nehmen. „Szenebericht Literatur 2017 (Köln)“ weiterlesen

Gerne teilen