In Arbeit: Aufarbeitung Messe-Skandal

Derzeit arbeitet Prof. Peter Graeff mit einem Team den Kölner Messe-Skandal wissenschaftlich auf.

Am 7. Oktober 2010 wurde Gabriele C. Klug durch den Rat zur Kölner Kämmerin gewählt. In den Tagen vor der Wahl sprach Frau Klug auch mit unserem Ratsmitglied „In Arbeit: Aufarbeitung Messe-Skandal“ weiterlesen

Gerne teilen

Messe-Skandal wird wissenschaftlich aufgearbeitet

Professor Peter Graeff aus Kiel wird im Auftrag der Stadt den Messe-Skandal untersuchen. Wir freuen uns, dass unsere Idee und unser Antrag im Rat nun umgesetzt wird!

Wir berichteten über die erfolgte Auftragsvergabe in Sachen Untersuchung Messe-Skandal, konnten damals aber noch nicht den Auftragnehmer nennen. Nun ist es öffentlich „Messe-Skandal wird wissenschaftlich aufgearbeitet“ weiterlesen

Gerne teilen

Messe-Skandal – Köln klärt auf!

Der Kölner Messe-Skandal reiht sich in eine Vielzahl von Katastrophen ein die Kölns Ruf ramponierten – nun wird er wissenschaftlich aufgearbeitet.

Auf der Sitzung des “Betriebsausschuss Veranstaltungszentrum” am 25.9.2017 beschloss der Ausschuss mit großer Mehrheit, die Aufarbeitung des sogenannten Messeskandals extern in Auftrag zu geben. „Messe-Skandal – Köln klärt auf!“ weiterlesen

Gerne teilen