Wählergruppe

Unsere „Gute Wählergruppe Köln (GUT)“ ist neu! Unter anderem von einigen ehemaligen DEINE FREUNDE-Mitgliedern gegründet, wollen wir nun unsere gute Arbeit der vergangenen Jahre mit frischem Schwung fortsetzen.

Eine „Abspaltung“ ist in Konkurrenz zu anderen Parteien mit Sicherheit nicht das Klügste, doch nach monatelangen Querelen sahen wir für uns keine andere Möglichkeit.

Wieso & warum?
Viele unserer Gründe werden intern bleiben, doch es ging auch um klassische Auseinandersetzungen wie Fundis vs. Realos, Basis vs. Vorstand und Wählergruppe vs. Mandatsträger. Am Ende schien uns eine Neugründung am sinnvollsten.

Und was ist nun anders?
Da unsere Differenzen am wenigsten inhaltlicher Natur waren, wird sich an unserem Programm auch kaum etwas ändern. Doch über das Wie werden wir uns neue Gedanken machen. GUT steht für eine konstruktive Beteiligung an allen politischen Prozessen in dieser Stadt, neben wichtiger außerparlamentarischer Arbeit schließen wir die Arbeit in städtischen Gremien hier ausdrücklich mit ein. Wir erachten die Verfahrensweisen in unserer Demokratie zwar für dringend reformbedürftig, stellen aber die Legitimität nie in Frage – im Gegenteil: So lange keine neuen und besseren Modelle entwickelt sind, achten und schätzen wir auch unsere parlamentarische Demokratie.


Unsere Wählergruppe gründete sich am 12.9.2016. Aktuell müssen wir noch einiges an Formalia erledigen, nachdem dies abgeschlossen ist, wollen wir unsere Wählergruppe für neue Mitglieder öffnen.

Ein Grundsatzprogramm wollen wir dann gemeinsam erarbeiten, erste Informationen über unsere Ausrichtung findet Ihr aber auch in unserer Satzung.