Mitmachen

Vie­le tra­gen sich mit dem Gedan­ken sich stär­ker per­sön­lich für das Gemein­wohl zu enga­gie­ren, wir haben uns, als einen Weg, für die Mit­ar­beit in einer Wäh­ler­grup­pe ent­schie­den.
Über Akti­ve und/oder neue Mit­glie­der freu­en wir uns sehr, alle Infor­ma­tio­nen dazu fin­dest Du hier.

Die Wäh­ler­grup­pe GUT Köln ver­steht sich als Grup­pe inter­es­sier­ter Bürger*innen. Daher ist Bür­ger­be­tei­li­gung eines unse­rer zen­tra­len Anlie­gen.
Wir wol­len Euch an die­ser Stel­le auf­zei­gen, wie Ihr Euch betei­li­gen könnt:

  • Aus­schuss Anre­gun­gen und Beschwer­den – ein viel zu sel­ten genutz­tes Instru­ment der Bür­ger­be­tei­li­gung
  • Als wir began­nen uns poli­tisch zu enga­gie­ren, war mit ein Grund, dass wir das Gefühl hat­ten, dass Bür­ger­en­ga­ge­ment von der Stadt und ande­ren Par­tei­en nicht wirk­lich gewünscht war. Dies beginnt sich lang­sam zu wan­deln. Auch die Stadt Köln infor­miert mitt­ler­wei­le aus­führ­lich über zahl­rei­che Mit­wir­kungs­mög­lich­kei­ten.
  • Eige­ne Ide­en und Pro­jek­te fürs Gemein­wohl? Dei­ne Bezirks­ver­tre­tung kann es finan­zi­ell för­dern, Infor­ma­tio­nen fin­dest du hier.
  • Die Stadt gehört uns! – Schon was älter, aber immer noch ein Köl­ner “Stan­dard­werk” über Betei­li­gungs­mög­lich­kei­ten 😉
  • Oder fragt uns direkt