Stadt steht zu Oper und Schauspiel am Offenbachplatz

Vom “Maß­nah­men­pa­ket” der SPD in Sachen Sanie­rung Opern­quar­tier bleibt nicht viel übrig, teilt man die Ansich­ten von Herrn Streit­ber­ger.

Ver­gan­ge­ne Woche hat­ten wir über unse­re Anfra­ge zu den SPD-Plä­nen bezüg­lich Oper und Schau­spiel infor­miert. Nun liegt die vom Tech­ni­schen Betriebs­lei­ter Streit­ber­ger gezeich­ne­te Ant­wort vor. „Stadt steht zu Oper und Schau­spiel am Offen­bach­platz“ wei­ter­le­sen

Die Oper, das Schauspiel und die KölnSPD

Das Ben-Wisch-Haus in der Oper am Offen­bach­platz? Wir­re Plä­ne der SPD, was hält eigent­lich die Ver­wal­tung davon? – Wir haben mal nach­ge­fragt!

Am 28. Juli 2017 ging die Köln­SPD mit ihrem Anlie­gen in die Öffent­lich­keit, die Sanie­rung von Oper und Schau­spiel grund­sätz­lich zu über­den­ken – bis hin zu der Über­le­gung den Stand­ort von Oper und Schau­spiel am Offen­bach­platz gänz­lich in Fra­ge zu stel­len. „Die Oper, das Schau­spiel und die Köln­SPD“ wei­ter­le­sen

Opernquartier im SPD-Wahlkampf

Als hät­ten Oper und Schau­spiel nicht genug Ärger, nun wird das Desas­ter auch noch zum Wahl­kampf-Som­mer­loch-The­ma der Köln­SPD

Lie­be Köln­SPD!

Da machst Du ja jetzt ordent­lich Wir­bel, so als ers­te auf dem Prüf­stand in Sachen “Zukunft von Oper und Schau­spiel”. Und immer wie­der hören wir von Euch es bes­ser Wis­sen­den, „Opern­quar­tier im SPD-Wahl­kampf“ wei­ter­le­sen

Führung durch Oper und Schauspiel

Am Mon­tag, den 13.3.2017 schau­en wir uns die Bau­stel­le mal an – Anmel­dung erfor­der­lich.

Die Sanie­rung der Köl­ner Oper und des Schau­spiels mach­te zuletzt nega­ti­ve Schlag­zei­len: Kos­ten­ex­plo­si­on und unkla­re Ver­ant­wor­tich­kei­ten.
Ist nun die Tal­soh­le durch­schrit­ten? Unse­re Rats­grup­pe GUT lädt zur Füh­rung ein! „Füh­rung durch Oper und Schau­spiel“ wei­ter­le­sen