Chancengleichheit gewährleisten!

Die Coro­na-Pan­de­mie bringt Par­tei­en und Wäh­ler­grup­pen in NRW in Bedräng­nis. Soll­te am 13. Sep­tem­ber als Wahl­ter­min fest­ge­hal­ten wer­den, ist eine regu­lä­re Vor­be­rei­tung kaum mög­lich.

Ver­mut­lich als ers­te Groß­stadt in NRW appel­liert Köln nun an die Lan­des­re­gie­rung, die Fris­ten für die Abga­be der Wahl­vor­schlä­ge zu ver­län­gern. Zugleich wird ange­regt, “die Moda­li­tä­ten für das Sam­meln der Unter­stüt­zungs­un­ter­schrif­ten so anzu­pas­sen, dass die Chan­cen­gleich­heit aller mög­li­cher Bewerber*innen gewahrt bleibt.”. „Chan­cen­gleich­heit gewähr­leis­ten!“ wei­ter­le­sen

Corona-Pandemie erschwert Kommunalwahl-Vorbereitungen

Unse­re Auf­stel­lungs­ver­samm­lun­gen am 20. und 28. März haben wir abge­sagt. Wir wol­len vom Land NRW wis­sen, wel­che Plä­ne es für die Kom­mu­nal­wah­len am 13. Sep­tem­ber hat.

Die Coro­na-Pan­de­mie stellt alle Par­tei­en und Wäh­ler­grup­pen vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen im Hin­blick auf die Kom­mu­nal­wahl im Sep­tem­ber. Wir haben nach­ge­fragt, wel­che Aus­wir­kun­gen die aktu­el­le Lage dies­be­züg­lich haben wird.  „Coro­na-Pan­de­mie erschwert Kom­mu­nal­wahl-Vor­be­rei­tun­gen“ wei­ter­le­sen

#kölnchallenge

Ober­bür­ger­meis­te­rin Reker hat eine #köln­chal­len­ge aus­ge­ru­fen. Die Her­aus­for­de­rung: Köln soll bun­des­weit die höchs­te Wahl­be­tei­li­gung auf­wei­sen. Doch hat Köln Chan­cen auf das Sie­ger­trepp­chen?

Am 26. Mai ste­hen Euro­pa­wah­len an, und nicht nur die Par­tei­en wer­ben – aus eige­nem Inter­es­se – für die Teil­nah­me. Wäh­len ist die Pflicht* jedes Demo­kra­ten, und so gibt es zahl­rei­che Kam­pa­gnen auch aus der Zivil­ge­sell­schaft die zur Teil­nah­me auf­for­dern. „#köln­chal­len­ge“ wei­ter­le­sen

Wählerwanderung – Etappe 1 “Köln am Rhein”

Wer hat nicht schon immer davon geträumt? Ein­mal rund um Köln wan­dern! Sei dabei, wenn es gilt Köln neu zu ent­de­cken.

Wäh­ler­wan­de­rung wört­lich genom­men. Unse­re Gute Wäh­ler­grup­pe Köln möch­te mit Euch, Kölns Wäh­le­rin­nen und Wäh­lern gemein­sam wan­dern.
Ich mööch zo Foß no Köl­le gon”, wir gehen mit Euch nicht nach Köln (sind ja schon da), son­dern ein­mal um Köln her­um. „Wäh­ler­wan­de­rung – Etap­pe 1 “Köln am Rhein”“ wei­ter­le­sen

Wahlanalyse Köln – Landtagswahl NRW 2017

Für alle Sta­tis­tik­freaks gibt es hier jede Men­ge Zah­len zur Land­tags­wahl NRW 2017 – aus Köl­ner Per­spek­ti­ve

Auch nach der NRW-Land­tags­wahl 2017 wird noch viel Was­ser den Rhein her­ab­flie­ßen – öko­lo­gi­sche und sozia­le Pro­jek­te wer­den es in Zukunft jedoch deut­lich schwe­rer haben. „Wahl­ana­ly­se Köln – Land­tags­wahl NRW 2017“ wei­ter­le­sen